Der Norden Malawis hat seinen Besuchen viel zu bieten. Die unberührte Schönheit ist das, was dem Besucher immer im Gedächtnis bleiben wird. Der Norden wird bestimmt durch weite Hochländer, das Viphya und das Nyika Plateau, dem größten Nationalpark Malawis – Heimat seltener Antilopen. Die Küstenlinie am Lake Malawi ist hier besonders dramatisch und bietet viele Kontraste. Die schönsten Strände des ganzen Landes findet man bei Chinteche und auf Likoma Island. Karonga ist ein wichtiges archäologisches Zentrum mit Museum und die Manda Wilderness Area (Mozabique) bietet wie der Name schon sagt Wildnis pur und einsame weiße Sandstrände.

Nyika Plateau, Malawi