Kilimanjaro Besteigung auf der Marangu Route (7 / 8 Tage)

Auf der einfachsten aller Routen wandern Sie dem Gipfel entgegen und verbringen die Nächte in festen Hütten am Berg.

Durch üppig grünen Bergregenwald, die Grassteppe und vorbei an riesigen Senezien durchwandern Sie die große Ebene, auch Sattel genannt, zwischen Kibo und Mawenzi und erreichen über den Gillmans Point den Gipfel des Kilimanjaro. Kombinieren Sie diesen Reisebaustein mit einer Besteigung des Vulkans Oldoinjo Lengai, einer Safari durch die berühmten Nationalparks Tansanias oder einem Badeaufenthalt auf den Inseln Sansibar, Pemba oder Mafia.

zum Programm

Berghütten am Kilimanjaro