Ab dem 1. Juni 2019 ist der Import von Einweg – Plastiktüten in Tansania verboten. Besuchern wird empfohlen die Verwendung von Einweg-Plastiktüten und Taschen im Koffer/Handgepäck zu vermeiden.

An allen Einreise-Stellen in Tansania werden spezielle Schalter für die Abgabe von Plastiktüten eingerichtet, die die Besucher mit nach Tansania mitbringen. Ziplock – Beutel (für die Verwendung im Handgepäck) sind von dieser Regelung ausgenommen.
Als Ersatz können Stofftaschen und Einkaufsnetze benutzt werden. Tansania folgt damit den Ländern Kenia, Botswana und Uganda mit diesem Verbot, um den Plastikmüll zu reduzieren.

zu unseren Tansania Reisen