Malerische Landschaften entlang der Garden Route,  die Weinregion Stellenbosch, Wildreservate wie der weltberühmte Krüger Nationalpark, wo die Big Five zuhause sind – das Land an der Südspitze des afrikanischen Kontinents ist ein Land voller faszinierender Kontraste. Wandern Sie in den Drakensbergen oder entspannen Sie sich an weißen Sandstränden – kaum ein anderes Land bietet eine solche Vielfalt in Verbindung mit einer sehr guten Infrastruktur. Besuchen Sie Kapstadt mit dem Tafelberg – ohne Zweifel eine der schönsten Städte der Welt – oder entdecken Sie das Land auf eigene Faust bei einer Mietwagenrundreise.

Travel facts – Auf einen Blick

  • Zeit: UTC +2
  • Währung ist der Südafrikanischer Rand
  • Sprachen: Afrikaans, Englisch und weitere 9 Sprachen
  • Die Hauptstadt ist Pretoria
  • die Flugzeit ab Franfurt beträgt etwa 10 Strunden
  • Deutsche Staatsbürger reisen ohne Visum nach Südafrika ein, der Reisepass muss mindestens 6 Monate über den Reisezeitraum Gültig sein.
  • Die Besten Reisemonate sind in vielen Gegenden Südafrikas April und Mai sowie September bis November. In dieser Zeit können man dann mit milden Temperaturen und geringen Niederschlägen rechnen.
  • Angeboten wird:  Safaris, Kultur, Kulinarische und Mietwagenrundreisen
  • Muss man gesehen haben: Krüger Nationalpark, Panorama Route, Gartenroute, Kapstadt
  • Gesundheit: Südafrikas Malariagebiete sind die Tiefebenen der Provinzen Limpopo, Mpumalanga und im Nordosten von KwaZulu-Natal. Da eine Vielzahl von Faktoren das individuelle Malariarisiko festlegt, sollte rechtzeitig vor Reiseantritt in einem persönlichen Gespräch mit einem Arzt die richtige Malariaprophylaxe individuell bestimmt werden.