10 Tage, 9 Nächte Addis Abeba – Langano See – Arba Minch – Nationalpark Netchisar – Jinka – Nationalpark Mago – Turmi – Dimeka – Omorate – Erbore – Addis Abeba
Abreise jeweils sonntags ab Addis Abeba

Diese 10-tägige Begegnungsreise bietet einen großartigen Einblick in die Völkervielfalt Südäthiopiens. Wir reisen durch die fantastische Seenlandschaft des Great Rift Valley tief in den wenig entwickelten Süden des Landes. Vorbei an vielen kleinen Dörfern, durch Nationalparks und Plantagen erreichen wir schließlich das Ufer des Omo-Flusses. Hier besuchen wir die hier lebenden indigenen Völker und erfahren über die ganz eigenen Lebensweisen und den Alltag der Menschen.

Ihre Reiseerlebnisse auf einen Blick:

  • Fahrt durch das Great Rift Valley in den Süden des Landes vorbei an den großen Seen Ziway und Langano
  • Kultur und Alltag der ethnischen Minderheiten am Omo-Fluss
  • Begegnungen mit den Naturvölkern der Mursi, Hamer und Benna und Einblick in deren ganz eigene Lebensweisen und Bräuche