Westtansania – Die Schimpansen im Nationalpark Mahale

8 Tage, 7 Nächte

Arusha – Katavi – Katavi-Nationalpark – Mahale Mountains-Nationalpark – Schimpanzen Trek – Arusha
Schimpansen, West Tansania
Katuma Wildlife, west Tansania
Mbali Mbali Katavi Pool
Schimpansen, West Tansania
Schimpansen, West Tansania
Katuma Wildlife, West Tansania
Pirschfahrten Katuma, West Tansania
Eine ungewöhnliche Safari zu zwei außergewöhnlichen Nationalparks

Der Katavi – Nationalpark

Der vielleicht authentischste und am wenigsten besuchte Nationalpark Tansanias ist der Katavi-Nationalpark. Aufgrund seiner entlegenen Lage im Norden des Rukwa Valleys, weit im Westen des Landes, eingerahmt zwischen Lake Rukwa im Süden und dem Lake Tanganyika im Westen, gehört dieser Nationalpark zu den besten Orten, in der man die ungestörte Tierwelt Ostafrikas noch gänzlich ursprünglich erleben kann.

Der Mahale Mountains – Nationalpark

Ein ausgesprochenes Juwel unter den Nationalparks Tansanias ist der über 1.500 m² große Mahale Mountains – Nationalpark, der auf einer Halbinsel in den Lake Tanganyika hineinragt und fast vollständig die Mahale Berge schützt, sowie einen ca. 2 km breiten Wasserstreifen auf dem See. Der Nationalpark wurde im Jahre 1980 durch den ehemaligen tansanischen Präsidenten Njerere zum Schutze der hier lebenden Schimpansen gegründet.

Ihre Reiseerlebnisse auf einen Blick:

  • Pirschfahrten im Katavi – Nationalpark
  • Bootssafari in Mahale
  • Schimpansentrek in Mahale

Programm

Tag 1

Donnerstag oder Montag: Arusha – Nationalpark Katavi (-/M/A)

Wir werden am frühen Morgen in unserem Hotel in Arusha abgeholt. Kurzer Transfer zum Flughafen und etwa 4-stündiger Flug nach Katavi. Nach Ankunft Fahrt zur Lodge und Mittagessen. Am Nachmittag Pirschfahrt im Nationalpark.
Übernachtung auf der Mbali Mbali Katavi Lodge

Tag 2

Freitag oder Dienstag - Katavi – Nationalpark (F/M/A)

Pirschfahrten im Katavi – Nationalpark. Die Vegetation des Parkes ist sehr abwechslungsreich. Weite Grassavannen und dichter Miombo-Trockenwald wechseln sich ab mit Galeriewald, Strauch- und Sumpfland. Flusspferde, Zebras, Elefanten, Geparden und Meerkatzen sind neben vielen anderen Spezies im Park zuhause. Desweiteren ist Katavi mit über 400 hier lebenden Arten ein Paradies für Ornithologen.
Übernachtung auf der Mbali Mbali Katavi Lodge

Tag 3

Samstag oder Mittwoch - Katavi – Nationalpark (F/M/A)

Pirschfahrten im Katavi – Nationalpark.
Übernachtung auf der Mbali Mbali Katavi Lodge

Tag 4

Sonntag oder Donnerstag: Katavi – Mahale-Nationalpark (F/M/A)

Heute geht es weiter nach Mahale. Fahrt zum Airstrip und etwa 1,5-stündiger Flug. Nach Ankunft Transfer im Boot zu unserer Lodge und Mittagessen. Der Rest des Tages steht uns zur freien Verfügung.
Übernachtung auf der Mbali Mbali Mahale Lodge

Tag 5

Montag oder Freitag - Mahale – Nationalpark (F/M/A)

Das Programm der kommenden drei Tage sprechen wir mit dem Leiter der Lodge ab. Im Mahale Mountains – Nationalpark sind neben Leoparden, Warzenschweinen, Meerkatzen und Stummelaffen über 700 Schimpansen beheimatet. Die Pirschgänge zu den Schimpansen sind sicher einer der Höhepunkte dieser spannenden Reise. Weiterhin sind Schwimmen und Schnorcheln im Tanganyika – See möglich.
Übernachtung auf der Mbali Mbali Mahale Lodge

Tag 6

Dienstag oder Samstag - Mahale – Nationalpark (F/M/A)

Programm der Lodge
Übernachtung auf der Mbali Mbali Mahale Lodge

Tag 7

Mittwoch oder Sonntag - Mahale – Nationalpark (F/M/A)

Programm der Lodge
Übernachtung auf der Mbali Mbali Mahale Lodge

Tag 8

Donnerstag oder Montag: Mahale-Nationalpark – Arusha (F/M/-)

Frühstück und Bootstransfer zum Airstrip. Rückflug nach Arusha. Ende der Reise bzw. Beginn des Verlängerungsprogrammes.
Wir empfehlen als Verlängerungsprogramm einen Badeaufenthalt auf der Gewürzinsel Sansibar. Entdecken Sie das malerische Stonetown und genießen Sie weiße Traumstrände.

Hinweis zum Charterflügen des Programms: Gepäck max. 15 kg – Keine Hartschalenkoffer!

Termine & Preise

Datum
Komfortstufe
Preis p.P.
Einzelzimmer­zuschlag
Datum
01.11.2021 - 20.12.2021
Komfortstufe
Abflug jeden Donnerstag ab Arusha
Preis p.P.
€ 6259,-
Einzelzimmer­zuschlag
-
Datum
21.12.2021 - 04.01.2022
Komfortstufe
Preis p.P.
€ 7499,-
Einzelzimmer­zuschlag
-
Datum
05.01.2022 - 28.02.2022
Komfortstufe
Preis p.P.
€ 6259,-
Einzelzimmer­zuschlag
-
Datum
01.06.2022 - 30.06.2022
Komfortstufe
Preis p.P.
€ 7499,-
Einzelzimmer­zuschlag
-
Datum
01.07.2022 - 31.07.2022
Komfortstufe
Preis p.P.
€ 5369,-
Einzelzimmer­zuschlag
-
Datum
01.08.2022 - 31.10.2022
Komfortstufe
Preis p.P.
€ 7499,-
Einzelzimmer­zuschlag
-
Datum
01.11.2022 - 20.12.2022
Komfortstufe
Preis p.P.
€ 6259,-
Einzelzimmer­zuschlag
-

Ihre Anfrage

    *Pflichtfelder

    Leistungen

    Im Preis enthalten

    • Safari ab/an Arusha
    • Lokale Safari – Flüge: Arusha – Katavi – Mahale – Arusha inkl. aller Steuern
    • Mahale: Bootransfer, Schnorcheln, Kajak, 1 Bootsafari pro Aufenthalt, Schimpansen-tracking
    • Unterkünfte wie ausgeschrieben
    • Transport im Allradfahrzeug (Gemeinsam mit anderem Teilnehmern der Lodge) mit Hubdach für Erstklassige Tierbeobachtungen & Fotomöglichkeiten.
    • Softdrinks & Wasser
    • Englischsprachige Reiseleitung (Driver-Guide)
    • Pirschfahrten und Parkgebühren wie im Reiseablauf angegeben.
    • 1 Schimpansentrek pro Tag in Mahale
    • Sämtliche Steuern und Gebühren (Stand Feb. 2021)
    • Sämtliche Transferleistungen
    • 24 Stunden Notfallnummer
    • Mahlzeiten wie im Reiseablauf angegeben
    • 5 oder 7 Personen mit garantiertem Fensterplatz in jedem Fahrzeug. Jedes Fahrzeug ist ausgestattet mit: Erste-Hilfe-Koffer, Bestimmungsbüchern, Kühlbox, Feuerlöscher.
    • Wäscheservice
    • AMREF Flying Doctors Monatsmitgliedschaft (Evakuierungsversicherung)
    • Reisesicherungsschein

    Nicht im Preis enthalten

    • Internationale Flüge nach Tansania
    • Visum
    • Persönliche Ausgaben
    • Optionale Ausflüge und Aktivitäten
      • Wandersafari im Katavi Nationalpark: auf Anfrage
      • Nachtpirschfahrt im Katavi NP: 90,- EUR pro Person
      • Angelausflug in Mahale: 95,- EUR pro Person
      • Optionale Bootsfahrt in Mahale: 95,- EUR pro Person
    • Privatsafari im Katavi Nationalpark mit eigenem Safari Guide: 425,- EUR
    • Getränke
    • Eventuelle Parkgebührerhöhungen

     

     

    Weitere Infos

    Start jeden Montag oder Donnerstag ab Flugplatz Arusha

    Hinweis zum Charterflügen des Programms: Gepäck max. 15 kg – Keine Hartschalenkoffer!

    Aufenthalte in Arusha bzw. in Nordtansania können optional dazu gebucht werden