8 Tage, 7 Nächte Mfuwe - Süd-Luangwa Nationalpark - Mupamadzi-Fluss - Mfuwe

Unter Kennern und Afrika-Fans ist diese Wandersafari bekannt als eines der wohl besten Buschabenteuer um die unberührte Wildnis des South Luangwa-Nationalparks in Sambia zu entdecken. Nur zu Fuß, auf täglichen Etappen von ca. 10 km, entdecken wir 5 Tage lang die fantastische Landschaft und Tierwelt entlang des Mupamadzi-River, einem Zufluss des großen Luangwa River. Weitab der üblichen Safari-Routen stoßen wir in sehr ursprüngliche Regionen vor. Begleitet werden wir von erfahrenen Guides und Rangern welche uns das Leben im Busch näherbringen. Von der Ameise bis zum Büffel, vom Vogelnest bis zum Verfolgen der Spuren der Löwen erleben Sie eine Vielzahl an unvergesslichen Höhepunkten, welche nur im Rahmen einer Wandersafari möglich sind. Übernachtet wird in sehr komfortablen, eigens für Sie errichteten, mobilen und großräumigen Zelten inkl. Busch-Toilette, Baumdusche und bequemen Betten. Auch die Verpflegung bietet trotz der Abgeschiedenheit sehr hohen Standard und wird immer frisch zubereitet. Zum Abschluss der Safari genießen wir eine Nacht im luxuriösen Tene Tena Camp.

Ihre Reiseerlebnisse auf einen Blick:

  • Übernachtung im Nkwali Camp am Ufer des Luangwa Rivers im gleichnamigen Nationalpark im Norden Sambias
  • 5 Tage Buschwandern in Begleitung eines erfahrenen Teams durch die einsame Wildnis am Mupamadzi River
  • Buscherlebnis hautnah, Fährtenlesen und Tierbeobachtung ohne störende Fremdeinflüsse
  • Übernachtungen im exklusiven Buschcamp mit allem Komfort
  • Wandererlebnis in der Kleinstgruppe mit max. 6 Teilnehmern!
  • Übernachtung luxuriösen Tena Tene Camp bzw. je nach Wunsch im historischen Nsefu Camp am Ende der Safari