4 Tage, 3 Nächte Addis Abeba – Bebeka – Gerra – Jimma – Wolisso – Addis Abeba

Eine Reise in das Ursprungsland des Kaffees –  Im südwestlichen Hochland Äthiopiens liegt die Region Kaffa. Das Gebiet besteht überwiegend aus Bergland und reicht bis über 3500 m Höhe. Im Osten wird es durch den Fluss Omo begrenzt. Hier finden wir in den Bergregenwäldern die ursprüngliche Heimat des Kaffees, der dort wild wächst. Weltweit sind alle Pflanzen der Gattung caffea arabica Abkömmlinge dieser Sträucher. Der Kaffee ist heute eine der Haupteinnahmequellen Äthiopiens, das zu den 10 größten Kaffeeexporteuren der Welt gehört.

Ihre Reiseerlebnisse auf einen Blick:

  • Reise in die Region Kaffa, zum Ursprung des  Kaffees
  • Private Kaffeezeremonie bei einer Familie
  • Besuch der größten und ältesten Kaffeeplantage Äthiopiens mit Übernachtung dort

zur Gast bei einer Kaffee-Zeremonie, Äthiopien